Car Cinema Wels

Wer kennt sie nicht, die guten alten Autokinos. Egal ob in alten US-Teenie Filmen oder aus Erzählungen von deinen Eltern oder Verwandten. Du hast bestimmt schon einmal davon gehört. Nun ist es soweit und auch du hast die Möglichkeit, einen Film im Autokino zu sehen.

Quelle: https://www.instagram.com/carcinema2020/?hl=de

Das Welser Autokino lässt in nostalgischer Erinnerung schwelgen. Das Kino wurde im Stil der 50/60iger Jahre gestaltet und das Personal ist auch im Stile dieser Zeit gekleidet. Oldtimer Fans können sich freuen, denn es werden laufend verschiedene Oldtimer und US-Cars am Gelände präsentiert.

Aber es handelt sich nicht nur um ein klassisches Autokino, es ist ein Mix aus Auto- und Outdoor Kino. Neben den 220 Autostellplätzen gibt es auch 140 Outdoor-Plätze, wo du dich gemütlich mit deinen Freunden an Tischen zusammensetzen kannst. Wir haben uns jedoch für die klassische Variante entschieden. Falls es im Auto zu heiß wird oder du den Film doch lieber an der frischen Luft schauen möchtet, kannst du dir einfach einen Campingsessel in dein Auto packen und dich damit davor setzen. Für die Romantiker unter euch haben wir einen Tipp: Stell dich mit dem Auto rückwärts zur Leinwand, leg die Sitze um und fülle alles mit Polster und Decken aus. So kannst du dir gemütlich mit deinem Schatz den Film ansehen.

Gastronomie

Was wäre ein Kinoabend ohne Drinks und Snacks? Keine Sorgen, im Autokino wirst du mit allem reichlich versorgt. Die Gastronomie öffnet bereits um 19:00 Uhr und du kannst vor Ort mit deinen Freunden noch einen leckeren Drink genießen oder beim Foodtruck einen Happen essen.

Das Autokino hat den Vorteil, dass durch das Rascheln der Chipstüte und dem Schlürfen der Cola niemand gestört wird, außer deine Begleitung 😉

Getränke, Popcorn, Nachos, Haribos usw. werden beim Stand neben der Bar ausgegeben. Kleiner Tipp, hol dir deine Snacks bereits eine halbe Stunde vorher, dann ersparst du dir das anstellen. Die Popcorn waren leider sehr wenig gesalzen und sind daher meiner Meinung nach noch etwas verbesserungswürdig – bei den Nachos hingegen kannst du nichts falsch machen. Du kannst dir deine Snacks auch ganz einfach mittels Tel. Call direkt nach Filmbeginn zum Auto bringen lassen. Dafür erhälst du bei der Einfahrt einen Flyer wo alles genau beschrieben wird.

Programm und Sound

Bis Ende August wird noch täglich um 21:00 Uhr ein Film im Welser Messegelände gespielt. Das Filmprogramm ist bunt durchgemischt und es ist für jeden etwas passendes dabei. Die Tickets kannst du online über die cineplexx App oder direkt bei der Abendkasse kaufen. Beim Eingang musst du nur deinen QR-Code für bereits gekaufte Tickets herzeigen und ein Mitarbeiter zeigt dir wo du dein Auto hinparken sollst. Das Programm und die genaue Anfahrt kannst du dir auf der Homepage des Welser Autokinos ansehen: http://carcinema.at/.

Den Filmsound kannst du entweder mithilfe deines Autoradios über eine gewissen Frequenz empfangen oder durch ein Taschenradio, dass du bei der Einfahrt erhälst und bei der Ausfahrt wieder zurückgibst. Die Outdoor-Plätze haben jeweils ein Radio direkt am Tisch befestigt. Bei uns hat es wunderbar über die Radiofrequenz funktioniert, aber auch über das Taschenradio hat man eine gute Soundqualität. Die Leinwand ist so groß, dass du auch in den hinteren Reihen genug Sicht darauf hast. Es empfiehlt sich bei Stellplätzen außerhalb der Mitte etwas schief, also zur Leinwand ausgerichtet, zu parken. Ansonsten könnte die Säule neben der Windschutzscheibe die Sicht einschränken.

Fazit

Das Welser Autokino war auf jeden Fall seinen Besuch wert. Der Ticketkauf ist total einfach und das Personal sehr nett und zuvorkommend. Die Preise für Getränke und Snacks sind, wie in allen Kinos, eher teurer und die Popcorn geschmacklich noch verbesserungswürdig. Der Sound und die Bildqualität war in Ordnung. Wir werden uns sicher noch den ein oder anderen Film dort ansehen. Also wenn du in nächster Zeit noch nicht vorhast und nach einer Alternative für deinen Filmabend suchst, dann schau doch selbst im Welser Autokino vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.