Sehenswerte Orte

Vorderer Gosausee

Der heutige Blogbeitrag handelt von einem sehr beliebten Ausflugziel und Fotomotiv im Salzkammergut. Ihr habt Lust auf einen Seespaziergang am glasklaren Wasser mit wundervollem Bergpanorama und Dachsteinblick? Dann seid ihr genau richtig!

Die Gosauseen (Vorderer und Hinterer Gosausee) liegen beim Gosautal im Salzkammergut. Es handelt sich dabei um einen der schönsten Orte Österreichs. Die beiden Seen grenzen nicht direkt aneinander, lediglich eine Quelle verbindet die zwei Gewässer. In diesem Blogbeitrag liegt das Augenmerk am Vorderen Gosausee.

Der Gosausee ist besonders in den Sommer- und Herbstmonaten ein sehr beliebtes Ausflugsziel und auch im Winter hat der See ein ganz besonderes Flair. Der Wasserspiegel zu dieser Jahreszeit ist sehr niedrig. Besonders in kälteren Wintern bietet die mit Eiszapfen und Schneekristallen übersäte Vegetation einen wundervollen Anblick. Da die Sonne nur selten über das Bergpanorama reicht, empfehlen wir es euch unbedingt sich warm einzupacken und ein gutes Schuhwerk zu tragen. Bei Lawinengefahr ist der Rundgang gesperrt, informiert euch daher zur Sicherheit im Vorhinein.

Anreise

Es gibt eine Menge Parkplätze rund um die Gosaukammbahn, am besten reist ihr daher mit dem Auto an. An besonders schönen Sommertagen können diese jedoch trotzdem knapp werden. Der Startpunkt des Seerundgangs ist der Parkplatz in der Nähe des Gasthof Gosausee. Von dort aus sieht man bereits den wunderschönen Ausblick auf den See mit wunderbarer Sicht auf die Gletscher. Das Bergpanorama spiegelt sich im See wider und bietet sich daher als perfekte Fotokulisse.

Rundweg und Aktivitäten

Ein Rundgang um den See dauert bei gemütlichem Tempo ca. eine Stunde. Der kinderwagentaugliche Weg ist sehr eben und eignet sich somit für Jung und Alt.

Im Sommer lädt der Bergsee mit Dachsteinblick zum Baden und Entspannen ein. Der unter Naturschutz stehende See mit Trinkwasserqualität ist mit seiner relativ kalten Temperatur eine gute Abkühlung. Alle Badestellen rund um den See können kostenlos benutzt werden und sind an schönen Sommertagen sehr gefragt.

Für eine Stärkung zwischendurch könnt ihr in das Gasthof Gosausee einkehren. Der Gastgarten bietet einen traumhaften Blick in die Natur. Je nach Saison gibt es 70 verschiedene Gerichte sowie ein umfangreiches Kuchen- und Eisbecherangebot. Bei dieser Auswahl ist bestimmt für jeden etwas dabei!

Fazit

Ein Spaziergang rund um den Vorderen Gosausee ist sehr empfehlenswert. Diesen einzigartigen Ausblick darf man sich nicht entgehen lassen. Gerade in den Sommermonaten solltet ihr einen Ausflug schon am Vormittag einplanen.
Wer eine längere Tour bevorzugt, dem empfehlen wir eine Wanderung über die Gosaulacke zum Hinteren Gosausee. Dazu erfahrt ihr bald mehr in einem eigenen Blogbeitrag!

Comments

Dezember 29, 2020 at 19:50

Sehr schöne Fotos. Wir haben auch ein ganz ähnliches Winterfoto bei unserer letzten Wanderung zum Hinteren Gosausee gemacht. War ein herrliches Winterwonderland. Gerade jetzt kann man echt die schönsten Orte im Salzkammergut genießen, die normal von Touristen überlaufen sind.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.